Jamendosuche, anyone?

Und ein weiteres Suchplugin für den Firefox, diesmal für Jamendo, falls es wer gebrauchen kann: Klick.

Edit: Ok, brauchts scheinbar doch ne Anleitung:
Entweder einfach das zip runterladen und ins Mozilla/Firefox- Verzeichnis (x:\programme\mozilla-firefox z.B.) nach "searchplugins" entpacken oder aber die Sourcen und Bild einzeln downloaden und in den Ordner packen.

Öffentlich festgehalten

K: ich glaube google blockt TOR O.o

M: http://knallkopp.de/toryigg/#comment-4085

M: ;)

K: ja ist wirklich nur von Zeit zu Zeit, heute gehts

M: das da ist nen firefox-suchplugin. nimm den, wenn google nicht mag.

M: weißt, wies geht?

K: wenns nicht gerade kryptisch und benutzerunfreundlich, wie GPG ist, dann find
ichs raus :)

M: einfach nur runterladen, src und das bild nach x:\pfad\zum\firefox\searchplugins
entpacken und browser neu starten, dann hast du es oben in der Suchleiste, wo
auch Google steht. :) das gilt dann für alle user.

M: wenn nu für dich -> x:\Dokumente und
Einstellungen\name\Anwendungsdaten \Mozilla \Firefox\Profiles\firefoxprofil\searchplugins

Scroogle-Plugin | Scroogle-Seite | Scroogle-Suche

Danke Google

Ok, das hier macht meinen Tag. :D

(Und nen Mirror gibts auch. :o) )

Edit:
Code-Search-Browserplugin anyone?
Wenn ichs eh grad geschraubt hab, kann ichs auch verteilen.

Sourceforge- Suchplugin für Firefox.

Hier entstand gerade aus Mangel dessen ein Searchplugin für Mozilla/Firefox, welches bei Sourceforge über ne SSL- Leitung sucht.

Vielleicht kanns ja wer brauchen von euch. :)

Da liegts. Entweder einfach das zip runterladen und ins Mozilla/Firefox- Verzeichnis (x:\programme\mozilla-firefox z.B.) nach "searchplugins" entpacken oder aber die Sourcen und Bild einzeln downloaden und in den Ordner packen. Bei Linux isses irgendwas in Richtung "/usr/lib/Mozilla/searchplugins".

Eine Eierlegende Wollmilchsau

Ich wollt ja schon länger mal drüber schreiben und die ein oder andere Empfehlung aussprechen. Die Rede ist von dem hier:

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Meinem Browser, das Programm, was definitiv die schwerste Arbeit auf meinem Rechner hat.
Softwaretuningwütig wie ich bin, hab ich den ein wenig auf "mein Netzleben" angepasst.
...Weiterlesen 'Eine Eierlegende Wollmilchsau'

Das hier...

The requested URL /NOTICE_NO_access_to_firefox_1_0_7_or_prefetch was not found on this server.

...ist eine Seuche. Wenns doch wenigstens so gütig wär, mich mit ausgestellten Prefetch auf die Seite zu lassen... Aber Nein! Back to IE?

...Ich kann so nicht arbeiten....

(*notiz an mich selbst: SlagsmÃ¥lsklubben ist ganz fein...sollt ich doch mal wieder öfter streamen...)

Edit: ....Und wenn ich den Useragenten umstelle (...Ja, ganz hilflos ist man ja nun nicht...) , lern ich sogar, wie das funktioniert: *klick*

It is not perfect - it would be if Firefox 1.5 with or without prefetch were to be banned altogether. Sometimes, ...

...sometimes...*augenverdreh*

IDN und Spoofstick

nospoof

Hier hab ich mich zu der IDN-Sicherheitslücke im Firefox geäussert und auch angemerkt, das der Spoofstick nicht davor schützte.
Aus diesem Grund raffte ich meine paar Englischkenntnisse :D zusammen, und schrieb den Entwickler an.
(Ja, so funktioniert Open Source. Auch wenn man nicht programmiert...irgendwas, und wenn es "nur" Fehlermelden ist, kann man immer tun. ;) )
Soeben rauschte mir eine sehr nette Email in die Inbox:

Hi,

You are getting this email because you have written to us in the past few days about SpoofStick. Don't worry, you are not on any mailing list and will not receive junk from us in the future.

There's a new version of SpoofStick for FireFox available (1.05) that addresses the most common recent comments:
SpoofStick now handles the recently discovered Mozilla "IDN" vulnerability described at http://www.shmoo.com/idn/ .
* SpoofStick is now a draggable, resizable toolbar button.
* As always, you can download the latest version from the SpoofStick home page.

Thanks much for your comments and feedback. I'm sorry that I couldn't respond to everyone individually.

Das ging fix. :)

Das Update gibt es hier.

[Update]
Hab sie gerade gezogen...
Normalerweise war sie immer über Ansicht ->Symbolleisten verfügbar.
Nun wird sie via Ansicht->Symbolleisten->Anpassen dort hin gezogen, wo sie sein soll...
(Ich hab wie ein Idiot gesucht...vielleicht sollte man die Popups lesen, bevor man sie wegklickt. :D )


Update:
In den nächsten Mozilla /Firefox Versionen wird die IDN- Unterstützung nur noch via Erweiterung verfügbar sein:

Mozilla und Firefox schalten Unterstützung für internationalisierte Domains aus

Werbung nervt...

...ob nun im TV oder im Netz...
Für Firefox gibt es dagegen Adblock.
Ich hab meine Blockliste mal hochgeladen.
Falls jemand sie nutzen will: speichern und in Adblock importieren.

2 Seiten ham wa: [1] 2
Our POP server was kidnapped by a weasel.