Der Wolfgang...

..hielt mich hier ein paar Tage und Nächte doch arg auf Trab...

Nun ist er online:
adler_button.gif

Ich schreib mal wieder als letzes. Es steht bereits hier, hier, hier, da und bestimmt auch noch an $n anderen Stellen, aber bekanntermaßen hat der technische Depp vom Dienst eh andere Tages- und Nachtzeiten, von daher passt das und ist mit einem "Die anderen waren schlicht zu früh" zu legitimieren.

Kleider machen Leute...

kameraspot.jpg

...so zum Beispiel macht die richtige Bekleidung aus einem Zoomenschen einen Bürger mit Privatsphäre.

"Respectful Cameras" nennt sich das ganze, Überwachungskameras also, die durch $Utensil getriggert, aufgezeichnete Gesichter mit einem weißen Punkt überpinselt.
Nützlich also für all die Leute, die etwas zu verbergen haben und sich dementsprechend vorher informiert haben.
Terroristen|Bankräuber|Politiker|Stasi werden dann also zukünfig an gelben Westen erkennbar sein.

Brauchts dann eigentlich noch Kameras?

(A new type of video surveillance protects the privacy of individuals.)

Big Brother State

We believe, that people willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

Sehr hybsche Animation zum Thema Überwachung. Zum Anschauen, Downloaden und Verbreiten.

Edit: Die Seite wurde arg überrannt.
Coralmirror
Youtubelink
Download von Archive.org (Thx Finkregh)

(via Netzpolitik)

Berliner Datenschützer am Phon

Weitersagen: am kommenden Montag, dem 26. Februar 2007 zwischen 22:00 Uhr und 01:00 Uhr habe ich den Berliner Datenschützer Alexander Dix zu Gast in meiner Sendung. Ich kann mir vorstellen, dass es auch einiges zu besprechen gibt, von dem ich noch keine Vorstellung habe und würde mich über umfangreiche, qualifizierte Beteiligung sehr freuen. Wer sich nicht live per Telefon beteiligen möchte, kann mir auch gerne schonmal vorab eine Mail schicken oder hier kommentieren. Dann stelle ich die Fragen.

Bei Holgi stehts...

3 Seiten ham wa: [1] 2 3
Humdudgeon - imagining pain or ailment