Archiv fuer die Kategorie 'Lesebefehl!'


Kostenlose Fotos finden

Neuerdings häufen sich die Abmahnungen mal wieder, weil Person A Person B das Foto weggebloggt hat.
Mit Kosten, welche meist die eigene Anschaffung des Fotomotivs nebst Kamera übersteigen.

Mir persönlich machts Selbstfotografieren mehr Spaß, die Bilder sind meine und da braucht auch keiner kommen und mir wer weiß was für Forderungen um die Ohren hauen.
Kann oder will aber nicht jeder, völlig verständlich.
Mir ist aufgefallen, dass die meisten, so sie ein Foto für irgendwas benötigen, Google oder Flickr anwerfen und nehmen, was ihnen ausgespuckt wird. Klar, das es irgendwann knallt.
Was viele nicht wissen, es geht auch anders, Zauberwort: Free Stockphotos

Hier nun also die Liste meiner Pixelquellen, ganz ohne Gewähr. Klar, das es sich versteht, die Lizenz selbst zu lesen und auch die Quelle zu erwähnen, wenn man ein Bild irgendwo einbindet. ;)

...Weiterlesen 'Kostenlose Fotos finden'

Was issen dat fürn Knopp?

So, dann also hier nochmal mein persönlich kleiner "Erklärbär- Anflug" zu dem "großen, orangefarbenen Knopp" da rechts oben:
...Weiterlesen 'Was issen dat fürn Knopp?'

Anonymes Bloggen

Blogs sind wie eine Kreuzung zwischen persönlichem Telefongespräch mit Zeitungen. Sie sind das perfekte Mittel, sowohl Freunden das Rezept für das Schokoladendessert weiterzugeben oder auch die Grundzüge der Demokratie aufrecht zu erhalten, indem man z.B. der Öffentlichkeit zeigt, wie ein Regierungsvertreter deinem Chef Schmiergeld zahlte.
...Weiterlesen 'Anonymes Bloggen'

ICQ- Verschlüsselung mit OTR

Inhalt

Bin ich ein Terrorist?

...If you have nothing to hide then why use anonymous web surfing...
...klar gibt es user die einfach anonym surfen wollen, egal wie
quatschig es de facto ist dafür aufwand zu betreiben wenn man keine
straftaten begehen will...
...die können meine Mails ruhig lesen, da steht eh nichts wichtiges drin...

...bekam ich innerhalb der letzten 15 Minuten zu lesen... dummes Trollgebabbel...

Aber auf

...People shouldn't allow others to route child pornography through their servers...

würde ich schon gern kurz eingehen. Diesen Punkt höre ich oft, zur Zeit öfter bezüglich der Torserverbeschlagnahmungen.

Ich habe niemals ein Geheimnis daraus gemacht, wenn ich beispielweise jemanden das Freenet vorstellte, was dort zu finden sein wird. Und jeder einzelne konnte dann wählen, ob er sich darauf einläßt oder nicht.

"Unterstützt man damit dann nicht xy..?"

...stehts dann im Raum.

Dazu folgende Gedanken, auch wenn diese polarisieren, was mir durchaus bewußt ist:

Wie kann ich einerseits Anonymität für mich fordern und gleichzeitig nach Zensur schreien?
Wer macht da die Regeln? Wer überwacht diese? Wie überwacht man die?

Kann man dezentrale Netze überwachen?
...Weiterlesen 'Bin ich ein Terrorist?'

Ich hab nichts zu verbergen!


-----BEGIN PGP MESSAGE-----
Version: GnuPG v1.4.3 (MingW32)
Comment: Ich habe nichts zu verbergen!

hQIOAzPrtpCkUZa2EAf/VgcXtHUM4v5n5waSfam2Ml3ryrUGMjEu0RpNGgreD0B6
PYBmXcLvFMYmbrmvWDAn3rWK27ZSRDn0nWSwtiLGCnmVV4awRlfeA/RIvzE6tpin
hG9mcdkgsYlndpphgvQlryAJkSXWysUmEniTccA6QlRfTlcKRJfZzUlFQbyb+Ric
oWXRZS5HHiHc1QD3jvTJ3Twpt0H9r25jrzeiKRLO+doajLij+QZfKAnxG6ihs497
bGEBqI4g7Mns+oKIYZ3z/9jQyCoT5+530g3PWk3jJwPvNIvcix8oQeKeGaklXkZl
r8R6ewyqS2csUzOHCA4Zic6ZmjoasCfERxp5HOnUzQf6AnNRdTpHcfQpWub54L+a
ocUqWItxkf4pYUalXatb3Py4CQlt66wkOdeTBLQlY9qFi4OOpm2lMpxZPxquu2cM
EFjVs+ySgNWOU/yU++Q8tADniJtzlP0SfumzTH2opQ+Kkpe5e0Bf/KC2JLCc5kkZ
8NjhLhMId/wV4GTQfiLrJpOeLzAzi7nxm+6Xtg/JLqnezfY9RSHRH/zgaBeW/Vzf
I6rRgOduBhSPt6dX2qZWIdqCs6erL/3zmUnZHXbcfTJ4y9oEDLgnNH4269RVKGKV
fiSlJ/lwweJMS2M1V9SqgAj1kRhJYlOAibo0PxMFQjgPKW1vw9e1ArwodvImgmOI
8IUCDgMjzheB9ttH+RAH/iz3qf+0OC3qY7md4OH933LtndPxlzONyLFhP8p3t0OQ
w7cLhkbCJm14nSUWU82FF5hOW9QXnMvZaX+ZAwo9QfQb9cBLOCGUtY65Bw5S/aBD
VEPWEKHobUY1bVxsJauiURfVPdKEZgmnO5l3sqlaYfq0tBKNjUvObMVcZ5SQ/YtV
GB1acFgWTTpkfOsXs2m5In3ASxLW70/9mB4VQzv0w5cf/jk++uWdBDdn8cLc4v2X
pWnCXh6py7WVnZMXpw86D+QVZZrW2B2IIG5lbfNWYlvHeIDacZcngZbks/9xVzkH
OhvB0JU6qQFPDKzmTnR4Zo/Et0/Ej5W86GETHGIjcc4H/2hJZ/NVxKcigZO0kobr
LJx2wwN3yVMnVyDCI08cXnq5NE5RVv5oVJXUDg4ZpxvQy8jHZV/3JP2p+2VphbO2
vheNdc3GpyOy8uo9NvUCBF6G3YVJaeRw5hrpcbMUPmtT3Es05Ro4z9RRHIQRgVWo
YFXYhokn0/GusvDhZXz6odO55EdfQ1nvn+R1FCipBtwCGH2KD44qGD9CQb0aKaXC
Mgyn0ZlXiAvwCYJUjuFkPkthAtJmvY9qh5psrUj6j7CZEJNjO1B/O+j9iRSN1gWx
33J7tCaWKyky6Lq1jxeYdjNg0D/w7TMEEpBQd75Nv9TTFiyAkNASI+PUg9De0yTX
8r7SwLEB19iouqBvYynHrAgqWBPgZ451zbpU+Fdu3rDS8Sh5nKHzmx3Kpz6HSzbp
biYYVlxPCANn4eTp/omdGTTjK7q1zDIaWZDaB0edqmjkSMdJzuqlPULdTiURzGKi
eqE9JyCEEXmPMYFajz340Qosx48q2siOtX0XlqpI2Svm9jgqpCiwy7kkOh80o5Ky
qYBDNrU5YwWmxZRoWyVTphnI8ZWz80CVcNKNgctp/U350R2h8y1Y5FnthrY0+kt6
UFI+rGR+SL8rji9LU1XZKungRRUuQ6ODLHOHesVKhPspoBc5C0mEU4Hk+usQqjbk
utyccaQQiE7RMF5HBQdxJAW1iElyoDL1nramsS3xyTVF3SpJFvyQ3OGRvhWwbhA+
AI+PSxT9wmTUha+QHLHMFh5EwxFg0VuG01gBTP9KHVKdZenxIlqItTjN+xWTDDZT
JG0ASoJyT3xL+xMdBu4JzTLtQiAnADS/NKawSQHNBpnGaOlTsQM=
=n7l2
-----END PGP MESSAGE-----

Was ist das?
Hast du was zu verbergen?
Warum?

Und was steht da nun? Eine Auflösung gibt es, wenn du mir verschlüsselt deinen GPG- Key per Mail schickst, oder, ebenso verschlüsselt, unten im Kommentar anfragst. Dann verschlüssel ich das ganzen nochmal an deinen Key, so ich ihn habe. Bei der Kommentaroption bitte darauf achten, das die Nachricht in code-tags gesetzt wird, sonst schreddert Wordpress die Nachricht.

Waste Your Files!

"Warum nicht Waste?"

fragte der Oli hier, als wir es hatten mit dem Allpeergedönse. Und recht hat er da, ein Darknet, was über eine externe Firma geht, bei dem man sich registrieren muss, wo die Quellen nicht offenliegen?

Ja, warum nicht Waste? Höchstwahrscheinlich deswegen, weil Waste kaum jemand kennt und aus diesem Grund stellen wir euch das einfach mal vor.

...Weiterlesen 'Waste Your Files!'

GPG? Was?

"Geheimer Schlüssel, öffentlicher Schlüssel? Ich versteh kein Wort!"

Das ist in etwa immer die Reaktion, die ich zu hören bekomme, wenn ich jemanden ans Herz lege, seine/ihre Mails doch zu verschlüsseln und denjenigen dann mit Links zu Tutorial x und y bewerfe. Mit der Konsequenz, dass dann leider meist ein Vorhang fällt und die Sache an dieser Stelle dann mit einem "ich bin zu blöd dafür" zu den Akten gelegt wird. Was eigentlich schade ist, denn was nützen all die schönen Anleitungen da draußen, wenns bereits an der Einleitung scheitert.

Von daher: Lassen wir mal den ganzen technischen Klimbim an dieser Stelle weg und schaun uns mal eben an, um was es da überhaupt geht.
...Weiterlesen 'GPG? Was?'

Ein paar Punkte gegen Blogspam

English Text below

Der Lawe fragt hier nach Spamabwehr und stellt die Frage in den Raum: Wer machts.
Ich hab Kaffee, von daher: Ich mach. :D
Zumindest verrat ich, wie ichs hier mache. ;)
...Weiterlesen 'Ein paar Punkte gegen Blogspam'

2 Seiten ham wa: [1] 2
Browser's cookie is corrupted -- someone's been nibbling on it.