Ich weiss, wo du zuletzt einkaufen warst...

...und dein Wechselgeld erhalten hast...

Nach dem "verchippten" Ausweis kommt nun auch das "verchippte" Geld...

Ein kleiner Bildschirm verrate ihm künftig bei jedem Passanten genau, was dieser an Euro-Noten bei sich trägt. Auf dem Monitor werde allerdings noch mehr zu sehen sein, nämlich wann und wo die Banknoten kürzlich umgesetzt wurden, beispielsweise von Banken oder in Geldautomaten. Das helfe, Geldwäscher aufzuspüren.

Ok...damit weiss der Taschendieb auch, das bei mir nichts zu holen ist und lässt mich eventuell in Ruhe...
Ja, Kinder...manchmal hat der Fortschritt schon seine Vorteile. :roll:

(klick)

[Update]
Durch den Schockwellenreiter drauf gestossen:

Wir werden täglich ausgespäht

Btw. bringt diese Robinsonliste nicht wirklich was, ausser der Tatsache, das man die Telefonspammer mächtig rund machen kann...

14 Seiten ham wa: « Janz weit vorne... 10 11 12 13 [14]
There isn't any problem