Erste Erfolge in der Selbsthilfegruppe

Ich möchte auf meinen ersten Erfolg in der Selbsthilfegruppe "$ umount /dev/idiot" bekannt geben:

KLICK!

Es war wirklich schwer, ihn nicht auf Suchworte wie "Bart", "chalkboard", "Tafel" oder gar "Google" hinzuweisen.

Satz 1: Es heißt ja, am anderen Ende der Leitung sitzt auch ein Mensch, man wisse ja nicht, warum und wieso der grade so schreibt, wie er schreibt, und wir haben mal alle klein angefangen und so weiter.

Dieser Gedankengang ist lieb, aber falsch.

· Del.icio.us · Mr Wong · Google Buzz ·

Gespeichert unter:

, , , ,

Schon gelesen?

· Korrupt dissen  · Wer hat an der Uhr gedreht...  · mailx -u missiblog

Da wurde 16 x wat jesacht zu “Erste Erfolge in der Selbsthilfegruppe” »»

  1. Getippselt von Torx am 06.02.06 um 23:39

    was ist hier los? mein post im gulli ist hier verlinkt?

    überwachung?

  2. Getippselt von missi am 06.02.06 um 23:42

    Nein, Nein! Erfolg! :o)

  3. Getippselt von Falk am 06.02.06 um 23:48

    Hat die Studio zum Pizza wieder zugeschlagen ...

    Und sowas kurz vorm zu Bett gehen, ich pinkel geh gleich zum Lachen in den Keller. Nein ist das GEIL!

  4. [...] kommentiert, aber dies ist mir einen Eintrag (selbst im akuten Dämmerzustand) wert: Kuckst du? (Man achte insbesondere auf den ersten Kommentar) ... köstlich Gute Nac [...]

  5. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 13:29

    es ist mir ein Vergnügen, eure seltsame Selbsthilfegruppe im Auge behalten zu dürfen. Nicht, dass ich euch deswegen, den Gefallen täte euch zu verlinken.
    Was hats mit der entarteten Kunst auf sich? Entartete Kunst? Was ist das Gegenteil, geartete Kunst? Kann man Kunst überhaupt "arten"?
    Egal. Davon habt ihr doch sowieso keine Ahnung.

    Wie heisst es doch oben: "... man wisse ja nicht, warum und wieso der grade so schreibt, wie er schreibt,..."

    Warum? Bereits der erste der auf meine Anfrage schrieb, erkannte die Ursache.
    http://img244.images.../9606/bild0205wd.jpg

    Wie auch immer. Was ich schreibe und tu ist Kunst.

    Gestern abend ist sie eben ein klein wenig entartet.

  6. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 13:53

    Um das noch hinterherzuwerfen. "Es war wirklich schwer, ihn nicht auf Suchworte wie "Bart", "chalkboard", "Tafel" oder gar "Google" hinzuweisen.".
    Es war wirklich schwer mich nicht darauf hinzuweisen? Wo bin ich? Kann man so eine Aussage noch mit Überheblichkeit definieren oder müssen wir uns hinsetzen um über ein neues treffenderes Wort nachgrübeln.

    Natürlich habe ich jene Suchbegriffe benutzt. Probiert doch selbst was ihr findet. Ich danke exilim, der mir ohne Umschweife und ohne sich zu belustigen den einzig richtigen Link gab.

    Tja. Wenn einer keine Ahnung hat, dann eignet er sich gut um sich über ihn zu belustigen. Das nennt man dann "Entartete Kunst".

    Selten. Wirklich sehr selten kommt einer daher, der ohne Umschweife weiterhilft.
    Das ist dann die Kunst den anderen mit seinem Wissen zu helfen.

    (@missi hier hast du verdammt nochmal den falschen erwischt)

  7. Getippselt von Falk am 07.02.06 um 15:14

    Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung.

    Und warum zum Teufel machen wir uns darüber lustig? Genau, denn eine Suche bei ßbersuchmaschine Google findet direkt als 1.(!) Eintrag das passende Flas-Spielchen:

    http://www.google.de...on+Tafel&spell=1

    Und nun du wieder!

  8. Getippselt von Falk am 07.02.06 um 15:15

    Ich reich hier mal das "h" nach, was eben grad fehlte ...

  9. Getippselt von missi am 07.02.06 um 15:25

    "Probiert doch selbst was ihr findet."

    http://img99.imagesh...586/barttafel2nx.jpg

    Und nu komm, Torx, mag ja sein, das wir in dir gestern den falschen erwischt hatten.
    Schau mal, du hast gestern alle Kriterien eines klassischen Boardhonks erfüllt. Du hast erstens Google nicht(!) benutzt (siehe Bild oben) und zweitens hast du dich gut angestrengt, deinen Post unleserlich zu gestalten. Da du neu auf dem Board bist, konnte man das auch nicht mit alten Posts abgleichen. Wenn man täglich um die 20 Leute *diesen* Kalibers in der Inbox findet, knallts öfter ... und manchmal auch falsch.

    Um auf den Rest einzugehen:
    "Was hats mit der entarteten Kunst auf sich? Entartete Kunst? Was ist das Gegenteil, geartete Kunst? Kann man Kunst überhaupt "arten"
    Egal. Davon habt ihr doch sowieso keine Ahnung."

    Und du scheinbar auch kein bisschen. Das bezieht sich jetzt auf Geschichte, ob nun in anderen künstlerischen Dingen...ich kanns nicht beurteilen. ;)

    "Wie auch immer. Was ich schreibe und tu ist Kunst.

    Gestern abend ist sie eben ein klein wenig entartet. "

    Ich würde eher abstrakte Kunst dazu sagen...

    Da du dich hier aber scheinbar auf einen Begriff festzubeissen versuchst, den du nicht verstehst:

    http://de.wikipedia....wiki/Entartete_Kunst

    ...und bevor du jetzt den nächsten Hammer auspackst:

    http://www.entartete....com/?p=606#comments

    ;)

  10. Getippselt von korrupt am 07.02.06 um 19:24

    "Und nu komm, Torx, mag ja sein, das wir in dir gestern den falschen erwischt hatten."

    ...das hielt ich bis heute auch fuer moeglich :o)

  11. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 23:18

    Bin ich immer noch in dem Bart Thread? Egal. Ich wollt nur mitteilen, dass ich mich angesichts der Schmach der mir unterstellten Schreibweise gezwungen sah zu handeln.

    Das habt ihr nun davon :P

  12. Getippselt von missi am 07.02.06 um 23:25

    Hast du? Wie? Indem du dir jetzt einen imaginären Freund zugelegt hast, der für dich googelt und postet?

  13. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 23:42

    "Indem du dir jetzt einen imaginären Freund zugelegt hast, der für dich googelt und postet?"

    Man braucht ein gerüttelt Maß Entspannung in einem Job wie meinem. Da ist es recht angenehm, wenn mir jemand bei den Kleinarbeiten hilft.

    :P

  14. Getippselt von missi am 07.02.06 um 23:51

    Was für einen Job machst du? IT- Technik kann es definitiv nicht sein. :o)

    (Was für Jobs ausserhalb des IT- Bereichs gibt es, um Bart+Goggle zu benötigen?)

  15. Getippselt von Torx am 08.02.06 um 13:27

    ach Scheisse, muss ich mich immer noch rechtfertigen?

    Natürlich habe ich keine Ahnung. Und ich habe den Bart nur gesucht, um ihn zu zitieren, weil mir der Spruch schon auf den Nerv geht. Und natürlich habe ich Google benutzt um den Bart zu finden, der an der Tafel steht und darauf hinweist, Google zu benutzen.
    Toll.

    Ich fand eine Unmenge Bart Pics aber alle mit anderen Aufschriften als ich sie suchte. Ok. Mein Fehler. Konnte ja nicht ahnen, dass man sich das Bildchen erst basteln muss.

  16. Getippselt von missi am 08.02.06 um 13:30

    "ach Scheisse, muss ich mich immer noch rechtfertigen?"

    Das hat doch niemand an irgendeiner Stelle gefordert, oder? ;)

Trackbacks/Pingbacks»»

  1. Getippselt von Torx am 06.02.06 um 23:39

    was ist hier los? mein post im gulli ist hier verlinkt?

    überwachung?

  2. Trackbacks/Pingbacks»»

    1. Getippselt von missi am 06.02.06 um 23:42

      Nein, Nein! Erfolg! :o)

    2. Trackbacks/Pingbacks»»

      1. Getippselt von Falk am 06.02.06 um 23:48

        Hat die Studio zum Pizza wieder zugeschlagen ...

        Und sowas kurz vorm zu Bett gehen, ich pinkel geh gleich zum Lachen in den Keller. Nein ist das GEIL!

      2. Trackbacks/Pingbacks»»

        1. [...] kommentiert, aber dies ist mir einen Eintrag (selbst im akuten Dämmerzustand) wert: Kuckst du? (Man achte insbesondere auf den ersten Kommentar) ... köstlich Gute Nac [...]

        2. Trackbacks/Pingbacks»»

          1. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 13:29

            es ist mir ein Vergnügen, eure seltsame Selbsthilfegruppe im Auge behalten zu dürfen. Nicht, dass ich euch deswegen, den Gefallen täte euch zu verlinken.
            Was hats mit der entarteten Kunst auf sich? Entartete Kunst? Was ist das Gegenteil, geartete Kunst? Kann man Kunst überhaupt "arten"?
            Egal. Davon habt ihr doch sowieso keine Ahnung.

            Wie heisst es doch oben: "... man wisse ja nicht, warum und wieso der grade so schreibt, wie er schreibt,..."

            Warum? Bereits der erste der auf meine Anfrage schrieb, erkannte die Ursache.
            http://img244.images.../9606/bild0205wd.jpg

            Wie auch immer. Was ich schreibe und tu ist Kunst.

            Gestern abend ist sie eben ein klein wenig entartet.

          2. Trackbacks/Pingbacks»»

            1. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 13:53

              Um das noch hinterherzuwerfen. "Es war wirklich schwer, ihn nicht auf Suchworte wie "Bart", "chalkboard", "Tafel" oder gar "Google" hinzuweisen.".
              Es war wirklich schwer mich nicht darauf hinzuweisen? Wo bin ich? Kann man so eine Aussage noch mit Überheblichkeit definieren oder müssen wir uns hinsetzen um über ein neues treffenderes Wort nachgrübeln.

              Natürlich habe ich jene Suchbegriffe benutzt. Probiert doch selbst was ihr findet. Ich danke exilim, der mir ohne Umschweife und ohne sich zu belustigen den einzig richtigen Link gab.

              Tja. Wenn einer keine Ahnung hat, dann eignet er sich gut um sich über ihn zu belustigen. Das nennt man dann "Entartete Kunst".

              Selten. Wirklich sehr selten kommt einer daher, der ohne Umschweife weiterhilft.
              Das ist dann die Kunst den anderen mit seinem Wissen zu helfen.

              (@missi hier hast du verdammt nochmal den falschen erwischt)

            2. Trackbacks/Pingbacks»»

              1. Getippselt von Falk am 07.02.06 um 15:14

                Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung.

                Und warum zum Teufel machen wir uns darüber lustig? Genau, denn eine Suche bei ßbersuchmaschine Google findet direkt als 1.(!) Eintrag das passende Flas-Spielchen:

                http://www.google.de...on+Tafel&spell=1

                Und nun du wieder!

              2. Trackbacks/Pingbacks»»

                1. Getippselt von Falk am 07.02.06 um 15:15

                  Ich reich hier mal das "h" nach, was eben grad fehlte ...

                2. Trackbacks/Pingbacks»»

                  1. Getippselt von missi am 07.02.06 um 15:25

                    "Probiert doch selbst was ihr findet."

                    http://img99.imagesh...586/barttafel2nx.jpg

                    Und nu komm, Torx, mag ja sein, das wir in dir gestern den falschen erwischt hatten.
                    Schau mal, du hast gestern alle Kriterien eines klassischen Boardhonks erfüllt. Du hast erstens Google nicht(!) benutzt (siehe Bild oben) und zweitens hast du dich gut angestrengt, deinen Post unleserlich zu gestalten. Da du neu auf dem Board bist, konnte man das auch nicht mit alten Posts abgleichen. Wenn man täglich um die 20 Leute *diesen* Kalibers in der Inbox findet, knallts öfter ... und manchmal auch falsch.

                    Um auf den Rest einzugehen:
                    "Was hats mit der entarteten Kunst auf sich? Entartete Kunst? Was ist das Gegenteil, geartete Kunst? Kann man Kunst überhaupt "arten"
                    Egal. Davon habt ihr doch sowieso keine Ahnung."

                    Und du scheinbar auch kein bisschen. Das bezieht sich jetzt auf Geschichte, ob nun in anderen künstlerischen Dingen...ich kanns nicht beurteilen. ;)

                    "Wie auch immer. Was ich schreibe und tu ist Kunst.

                    Gestern abend ist sie eben ein klein wenig entartet. "

                    Ich würde eher abstrakte Kunst dazu sagen...

                    Da du dich hier aber scheinbar auf einen Begriff festzubeissen versuchst, den du nicht verstehst:

                    http://de.wikipedia....wiki/Entartete_Kunst

                    ...und bevor du jetzt den nächsten Hammer auspackst:

                    http://www.entartete....com/?p=606#comments

                    ;)

                  2. Trackbacks/Pingbacks»»

                    1. Getippselt von korrupt am 07.02.06 um 19:24

                      "Und nu komm, Torx, mag ja sein, das wir in dir gestern den falschen erwischt hatten."

                      ...das hielt ich bis heute auch fuer moeglich :o)

                    2. Trackbacks/Pingbacks»»

                      1. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 23:18

                        Bin ich immer noch in dem Bart Thread? Egal. Ich wollt nur mitteilen, dass ich mich angesichts der Schmach der mir unterstellten Schreibweise gezwungen sah zu handeln.

                        Das habt ihr nun davon :P

                      2. Trackbacks/Pingbacks»»

                        1. Getippselt von missi am 07.02.06 um 23:25

                          Hast du? Wie? Indem du dir jetzt einen imaginären Freund zugelegt hast, der für dich googelt und postet?

                        2. Trackbacks/Pingbacks»»

                          1. Getippselt von Torx am 07.02.06 um 23:42

                            "Indem du dir jetzt einen imaginären Freund zugelegt hast, der für dich googelt und postet?"

                            Man braucht ein gerüttelt Maß Entspannung in einem Job wie meinem. Da ist es recht angenehm, wenn mir jemand bei den Kleinarbeiten hilft.

                            :P

                          2. Trackbacks/Pingbacks»»

                            1. Getippselt von missi am 07.02.06 um 23:51

                              Was für einen Job machst du? IT- Technik kann es definitiv nicht sein. :o)

                              (Was für Jobs ausserhalb des IT- Bereichs gibt es, um Bart+Goggle zu benötigen?)

                            2. Trackbacks/Pingbacks»»

                              1. Getippselt von Torx am 08.02.06 um 13:27

                                ach Scheisse, muss ich mich immer noch rechtfertigen?

                                Natürlich habe ich keine Ahnung. Und ich habe den Bart nur gesucht, um ihn zu zitieren, weil mir der Spruch schon auf den Nerv geht. Und natürlich habe ich Google benutzt um den Bart zu finden, der an der Tafel steht und darauf hinweist, Google zu benutzen.
                                Toll.

                                Ich fand eine Unmenge Bart Pics aber alle mit anderen Aufschriften als ich sie suchte. Ok. Mein Fehler. Konnte ja nicht ahnen, dass man sich das Bildchen erst basteln muss.

                              2. Trackbacks/Pingbacks»»

                                1. Getippselt von missi am 08.02.06 um 13:30

                                  "ach Scheisse, muss ich mich immer noch rechtfertigen?"

                                  Das hat doch niemand an irgendeiner Stelle gefordert, oder? ;)


                                Ick will mal wat sagen... »»

                                Datenschutzhinweis

                          Periculant - being in danger