Chaos

Vielleicht ein typisch unweibliches Problem...
Ich habe nicht "nix zum Anziehen" ...nein... Ich habe zuviel!
Gerade beim Aufräumen festgestellt.
Mittlerweile soviel, dass , egal wo ich hinschaue, überall irgendwelche Klamotten hängen... der Schrank schon lange nicht mehr zugeht.
Jede Hasi&Mausifiliale ist ein Witz dagegen. 8O

Ich roll meine Klamotten doch schon zusammen, damit mehr in den Schrank passt...
Was bei den Bühnenklamotten nicht funktioniert, es sei denn, man ist ein Bügelfetischist...
Ich frage mich gerade ernsthaft, ob man für jeden Tag im Monat ein Paar Ringelsocken braucht...

Aber dafür hab ich nur ein Paar Schuhe. :D

· Del.icio.us · Mr Wong · Google Buzz ·

Gespeichert unter:

Schon gelesen?

· Nebenbei:  · Berlin baut Schneemänner  · Besuch bei der "Arbeitsagentur"

Ick will mal wat sagen... »»

Datenschutzhinweis

Periculant - being in danger